BMTD in den Medien


Medien-Information: BMTD-Studie nennt Erfolgsfaktoren eines Auftritts via Bildschirm

Zuwendung und Inszenierung überzeugen die Zuschauer - das ist eines der evidenzbasierten Ergebnisse einer Meta-Studie der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) im Auftrag des Bundesverbandes für Medientraining in Deutschland e. V. (BMTD).

Medien-Information herunterladen


Medien-Information: Bundesverband für Medientraining mit neuem Vorstand

Ingo Bosch (1. Vorsitzender), Sabine Appelhagen (2. Vorsitzende) und Michel Doermer (Finanzvorstand) wurden zum neuen Vorstand des Bundesverbandes für Medientraining gewählt

Medien-Information herunterladen


Medien-Information: Das „M“ im BMTD steht ab sofort für „Medientraining“

Bundesverband gibt sich bei Mitgliederversammlung neuen Namen

Pressemeldung herunterladen

Ansprechpartner für Medien

Wenn Sie Fragen zur Arbeit des BMTD haben, einen Interviewpartner oder Logo und Bildmaterial für Ihre Berichterstattung benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Bundesverband für Medientraining in Deutschland (BMTD)
Telefon: +49 178 3220 159
(Ingo Bosch, Vorstandsvorsitzender)
E-Mail: info@bmtd.de

BMTD-Mitglieder in den Medien

PRREPORT: "Wie man kompetent und sympathisch wirkt"

Wie können Vorstände, Geschäftsführer und Politiker ihre visuellen Auftritte wirksam gestalten? Fundierte Antworten darauf gibt eine Meta-Studie des Bundesverbandes für Medientraining (BMTD) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). Ein Team aus Prof. Hans-Bernd Brosius und Dr. Viorela Dan von der LMU und den BMTD-Mitgliedern Cornelia Klaila, Dr. Katrin Prüfig, Manfred Baumann, Ulrich Grünewald und Ingo Bosch hat hilfreiche Ergebnisse erarbeitet.

> Artikel auf prreport.de | 04/2021

pressesprecher: "So überzeugen Sie (nicht) auf dem Bildschirm"

Eine neue Meta-Studie räumt mit Kommunikationsmythen auf und zeigt, welche Faktoren beim Präsentieren vor dem Bildschirm wirklich wichtig sind. Ingo Bosch, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes für Medientraining, stellt im Fachmagazin „Pressesprecher“ die wichtigsten Ergebnisse vor.

> Artikel auf pressesprecher.com | 04/2021

Videoanrufe: Das Geheimnis einer charismatischen Stimme

In digitalen Meetings stehen wir alle vor einer großen Herausforderung: Wir haben neben Mimik und reduzierter Gestik im Grunde „nur“ unsere Stimme als Kommunikationsmittel! Wie schaffe ich es, im digitalen Raum trotzdem präsent zu sein und gehört zu werden? Wie erhöhe ich mein Akustisches Charisma, also das Charisma meiner Stimme und Sprechweise? Dr. Katrin Prüfig, Mit-Gründerin des BMTD und erfahrene Medientrainerin, gibt im Podcast von ZEIT Wissen wichtige Tipps.

> Podcast bei ZEIT ONLINE | 02/2021

Regeln für virtuelle und hybride Meetings

Online Besprechungen gehören längst zum Business Alltag. Doch bevor man die Kommunikation per Knopfdruck startet, sollte man einige Regeln für virtuelle und hybride Meetings kennen. Dann haben sie sogar das Potential effektiver zu sein, als Präsenz-Meetings. Die Medientrainerin Sabine Appelhagen aus Starnberg bei München ist Expertin für virtuelle Kommunikation. Als Vorstandsmitglied im Bundesverband für Medientraining sieht sie in Videokonferenzen viele Vorteile

> Artikel aus "working@office" (PDF) | 01/2021

Was hilt gegen Konferenzmüdigkeit?

Ob über Zoom, Skype oder Whatsapp: Nach einem Tag voller Video-Konferenzen fühlen wir uns oft erschöpft. Aber warum ermüden uns virtuelle Meetings mehr, als Treffen im echten Leben? Und was können wir dagegen tun? Sabine Appelhagen ist Medientrainerin, Expertin für virtuelle Kommunikation und sitzt außerdem im Vorstand des Bundesverbandes für Medientraining. Sie erklärt, was gegen die Konferenzmüdigkeit hilft…

> Weiterlesen bei zeit.de | 09/2020

In Talkshows eine gute Figur machen

ARD und ZDF erzielen mit Talkshows gute Einschaltquoten. CEOs sind in den Sendungen selten zu Gast. Juliane Hielscher erklärt auf pressesprecher.com, wie CEO´s in Talkshows eine gute Figur machen.

> Weiterlesen bei pressesprecher.com | 06/2020

Virtuelle Meetings - Perfekt vor der Kamera

Dunkle Gestalten, kratzende Töne und laaaaaangweilige Endlos-Monologe: Viele digitale Auftritte, Meetings und Konferenzen sind auf bescheidenem Niveau. Sabine Appelhagen und Ingo Bosch geben im PR-Report Insider-Tipps für bessere Online-Meetings.

> Heft kaufen | 06/2020

Videomeeting: Wir konferieren jetzt virtuell

Sabine Appelhagen gibt auf Suedddeutsche.de Tipps für gelungene virtuelle Konferenzen.

> Weiterlesen bei sueddeutsche.de | 03/2020

So bekämpfen Sie Lampenfieber

Das Herz rast, die Hände schwitzen, Panik kriecht in alle Glieder. Sabine Appelhagen erklärt auf FOCUS.de, mit welchen Tricks und Übungen Sie die lästige Angst los werden.

> Weiterlesen bei focus.de | 10/2019

Sie haben 30 Sekunden...

... um in einem Interview die Kernaussagen auf den Punkt zu bringen. Diesen und andere grundlegende Hinweise gibt BMTD-Mitglied Kathrin Adamski den Lesern des Wirtschaftsmagazins unternehmen[!] - ebenso einige anschauliche Beispiele für Körperhaltungen, die man in einem Interview besser nicht einnehmen sollte.

> Artikel als PDF | 05/2019

Krisenkommunikation des DFB

Nach dem Rücktritt von Reinhard Grindel fällen Kommunikationsexperten ein vernichtendes Urteil zur Krise beim Deutschen Fußballbund. Michel Doermer empfiehlt auf Businessinsider.de einen klaren Wertekompass für die Krisenkommunikation.

> Weiterlesen bei Business Insider | 04/2019

Die 8 besten Strategien gegen Lampenfieber und für einen souveränen Auftritt

„Ihr Auftritt, bitte!“ - BMTD-Mitglied Sabine Appelhagen, Business-Coach & Krisenkommunikationsmanagerin, spricht über die besten Strategien gegen Lampenfieber und für einen souveränen Auftritt.

> Weiterlesen bei her-career.com | 10/2018

So sehen Smartphone-Videos besser aus

BMTD-Mitglied Daniel Baumbach bei n-tv über Tricks, mit denen Smartphone-Videos gelingen.

> Weiterlesen bei n-tv | 06/2018

Talent allein reicht nicht aus...

... um die kommunikativen Aufgaben als Pressesprecher erfolgreich zu meistern. Wie sinnvoll es ist, sich mit Hilfe von Medientrainings fit für den öffentlichen Auftritt zu machen, zeigt ein Bericht im Magazin „pressesprecher“.
Autor Gunnar Leue hat dazu Kathrin Adamski und Dr. Katrin Prüfig befragt.

> Kompletter Artikel als PDF | 04/2017

"Wie präsentiere ich mich und mein Unternehmen richtig?"

BMTD-Trainerin Ina Böttcher im ZVG GARTENBAU report über Chancen und Risiken im digitalen Zeitalter.

> Kompletter Artikel als PDF | 08/2018

Ute Emmerich in der Netzwirtschaft

BMTD-Trainerin Ute Emmerich erzählt im Interview von Ihren Digitalisierungs-Erfahrungen und von einem ganz speziellen Betätigungsfeld: dem Medientraining für Videotelefonie.

> Weiterlesen bei netzwirtschaft.net | 09/2017

"Die verräterische Falte": Tipps für den gelungenen Auftritt

"Die Wirtschaft" wollte es genau wissen und hat den Autor des Artikels in einen Selbstversuch zu Medientrainerin Katrin Röpke geschickt. Im Medientraining erfährt er viel - über sich, seine Körpersprache und über eine kleine Falte...

> Kompletter Artikel als PDF | 12/2016

Präsentationstechnik bei W&V Online

"5 Präsentationstipps, mit denen Sie Ihr Publikum glücklich machen" und "5 Fehler, die Sie beim Präsentieren unbedingt vermeiden sollten": Moderations- und Präsentationscoach Markus Tirok gibt praxisnahe Tipps für erfolgreiches Präsentieren.

> Teil 1 (5 Tipps) bei W&V lesen
> Teil 2 (5 Fehler) bei W&V lesen
05/2016

Stefan Klager bei Netzwirtschaft.net

Daniel Brückner, Chefredakteur der "netzwirtschaft", hat ein ausführliches Interview mit Stefan Klager geführt. In einem Elevator-Pitch bringt er das, was sein Unternehmen ausmacht, auf den Punkt, spricht über einen Kunstgriff der internen Konzern-Kommunikation und seinen journalistischen Mentor, den ersten „Mr. Tagesthemen“, Hanns-Joachim Friedrichs.

> Kompletter Artikel als PDF | 02/2016

Gut gewappnet für den großen Auftritt

Provokante Fragen vor großem Publikum können selbst medienerfahrene Manager und Politiker nervös machen. Moderatorin Juliane Hielscher erklärt in ihrem Ratgeber "Medientraining", wie man sich bestmöglich präsentiert.

> Weiterlesen bei "politik & kommunikation" | 03/2016

Gute Kommunikation ist eine Kunst – aber keine Zauberei!

Dr. Katrin Prüfig plädiert in der Ausgabe 2014 der Zeitschrift "Die Unternehmerin" für mehr Medienpräsenz von Unternehmern und Wirtschaftsvertretern und nennt drei gute Gründe, die Kanäle für Kommunikation tatkräftig und professionell zu nutzen.

> Kompletter Artikel als PDF | 01/2014

Dr. Katrin Prüfig kommentiert TV-Duell der Hamburger Spitzenkandidaten

Der Lokalsender Hamburg1 analysiert in einer Talksendung das TV-Duell der Spitzenkandidaten bei der Hamburger Bürgerschaftswahl 2015.

> Weiterlesen | 02/2015

Medientraining: Vorbereitung auf den Ernstfall

Juliane Hielscher schreibt im AIZ-Immobilienmagazin 4/2014 über die Bedeutung der Medien und des Medientrainings für Unternehmer - einschließlich der "10 Gebote für Interviews".

> Kompletter Artikel als PDF | 04/2014

"Ich würde die Zuschauerränge bevorzugen."

Brot und Spiele: Kathrin Adamski im prmagazin 12/2012 über Stefan Raabs Talkshow "Absolute Mehrheit".

> Kompletter Artikel als PDF | 10/2012

Das "kommunikative Grundgesetz"

Stefan Klager schreibt in "Perspektiven - Zeitschrift für Führungskräfte" 1-2/2009 über die Vermeidung von handwerklichen Fehlern bei PR und Marketingstrategien.

> Kompletter Artikel als PDF | 02/2009